Reference case - Hilti Group - Meeting Access

Hilti Group

Die Hilti-Gruppe ist ein in Liechtenstein ansässiger, weltweit tätiger Anbieter von auf innovativen Technologien basierenden Produkten, Systemen, Software-Lösungen und Diensten für die Bauindustrie.

Kinly verbindet Hilti-Mitarbeiter rund um den Globus mit Meeting Access

Das Team besteht aus mehr als 28.000 Mitarbeitern in mehr als 120 Ländern. Im Jahr 2011 entschied sich Hilti für Kinly als Partner für Videokonferenz-Lösungen. Anfang 2018 wurde der Vertrag verlängert und umfasst jetzt einen neuen und innovativen Dienst von Kinly: Meeting Access.

Sebastian Nau, verantwortlich für Global IT Voice & Video Services bei Hilti, erklärt: „Für Standarddienste wie Videokonferenzen benötigten wir eine Cloud basierte Lösung, die das Internet statt dediziertem MPLS nutzt. Jedoch wollten wir keine eigene Videokonferenz-Infrastruktur verwalten. Kinly wird dieser Anforderung gerecht, mit seiner innovativen Videokonferenz-Lösung, die einfach zu verwenden ist und es unseren Mitarbeitern ermöglicht, flexibel mit Kollegen rund um den Globus zusammenzuarbeiten.“

Hilti’s “Work Smarter” Strategie

Skype for Business und die leistungsfähige Videokonferenz-Lösung von Kinly konnten nicht auf benutzerfreundliche Weise kombiniert werden, was nicht der Work Smarter Unternehmensstrategie von Hilti entspricht. Nau kommentiert: „Mit Work Smarter möchten wir unsere Mitarbeiter dazu motivieren, ihre Arbeitsgewohnheiten zu überprüfen und vorhandene Technologien einzusetzen. Daher bestand unser nächster Schritt darin, Skype for Business und Meeting Access zu kombinieren, um anhand von Videokonferenzen nicht nur unsere Work Smarter Strategie zu stärken und die Effizienz unserer Mitarbeiter zur steigern, sondern auch sicherzustellen, dass sich die Lösung einfach verwenden lässt.“

Hilti’s “Work Smarter” Strategie
Eine neue Lösung: Meeting Access

Eine neue Lösung: Meeting Access

Meeting Access sorgt dafür, dass Skype for Business mit praktisch jeder anderen Video- und Audiokonferenz-Lösung genutzt werden kann. Mit Meeting Access können Benutzer leistungsstarker Videokonferenz-Lösungen an denselben Meetings teilnehmen wie Benutzer von Skype for Business. Meeting Access kombiniert anhand einer gemeinsamen Schnittstelle alle verfügbaren Videokollaborationslösungen in einer Skype-Konferenz.

Die Vorteile von Meeting Access für Hilti

Hilti-Mitarbeiter können Skype-Konferenzen wie gewohnt planen, ohne dass besondere Vorbereitungen erforderlich sind. Neben Skype-for-Business –Nutzern, kann jeder beliebige Videokonferenz-Endpunkt teilnehmen. Natürlich gilt dies auch für Geschäftspartner, die über eigene Videokonferenzsysteme verfügen.

Die Vorteile von Meeting Access für Hilti

Interesse an Hilti Group?

Füllen Sie einfach das Formular aus. Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren oder Hilti Group!